Bildschirmfoto 2019-04-29 um 14.11.25.pn

Neubau EFH, Kaisten

Bauherrschaft

Privat

Vergabe

Direktauftrag

Leistungen

Vorprojekt, Bauprojekt, Ausführungsplanung

 

Projektbeschrieb

Der Neubau fügt sich an ein altes Aargauer Bauernhaus im Dorfkern von Kaisten und ersetzt das ehemalige „Stöckli“.
Durch das Aufbauen auf die Fläche des bestehenden Bruchsteinkellers und die Kontinuität des charakteristischen Daches, fügt sich das neue Einfamilienhaus in die gewachsene Dorfstruktur.
Im Erdgeschoss entsteht ein grosszügiger, offener Wohn- und Essbereich, sowie ein separat zugängliches Zimmer mit Bad für Besucher und Verwandte. Die Obergeschosse bieten Platz für vier Schlafzimmer und grosszügige Nebenräume. Durch die Ausführung in vorfabrizierter Holzbauweise werden Kosteneffizienz und eine kurze Bauzeit erreicht.

 

Termine

Projektierung 2015

Fertigstellung 2019

Team

Marco Bamberger, Projektleiter
Fanny Raffinger
Charlotte Roche
1/15
 

Neubau MFH, Winterthur

Projektbeschrieb

Der kompakte Baukörper ersetzt ein Gebäude aus den Fünfzigerjahren und nutzt die Parzelle optimal aus. Die Kontinuität des fünfeckigen Gebäudevolumens wird durch die horizontalen Fassadenbänder, aus denen sich die in den Ecken platzierten Balkone entwickeln, unterstützt und vertikal gegliedert.
Das Treppenhaus wird durch seine Lage an der Nordfassade natürlich belichtet und bildet mit seinem überhohen, geschützten Vordachbereich die neue Adresse des Wohnhauses.

Die 2.5- und 3-Zimmerwohnungen sind im Holzbau entlang der Fassaden organisiert, mindestens zweiseitig orientiert und werden über den Erschliessungskern und die ebenfalls in Stahlbeton geplanten Eingangsbereiche mit den angegliederten Nasszellen erschlossen. Alle Bewohner haben zusätzlich zu ihren privaten Balkonen Zugang zur gemeinschaftlich genutzten Dachterrasse.

Bauherrschaft

Privat

Vergabe

Direktauftrag

Leistungen

Machbarkeit, Vorprojekt und Baueingabe

 

Termine

Projektierung 2017

Fertigstellung 2021

Team

Fanny Raffinger, Projektleiterin
Patrick Hagmann
Bettina Grüter
Marco Bamberger
1/6
 

Pavillon Pop Up Restaurant, Polyterrasse Zürich

Bauherrschaft

Foodlab GmbH

Vergabe

Direktauftrag

Leistungen

Planung und Realisierung

 

Projektbeschrieb

Das Tastelab auf der Polyterrasse wird experimentelles Essen in einer einmaligen Atmosphäre anbieten. Der Pavillon für das Pop-Up Restaurant ist als ultraleichte, temporäre Holzstruktur geplant. Die für die Restauration benötigte Infrastruktur ist in den tragenden, im Pavillon verteilten Volumen integriert. Die erhöhte Plattform ermöglicht einen unverstellten Ausblick und macht die Intervention von unten in der Stadt sichtbar.

Termine

Projektierung 2018

Realisierung 2019

Team

Marija Urbaite, Projektleiterin
Celestin Rohner
1/5
 

Bauherrschaft

Privat

Vergabe

Direktauftrag

Leistungen

Vorprojekt, Bauprojekt

 

Projektbeschrieb

Der Ersatzneubau im Einfamilienhausquartier in Aarau nützt das Grundstück optimal. Erstellt wird ein neues Doppeleinfamilienhaus mit Carport und zwei Büroräumlichkeiten im Attikageschoss.

Die grosszügig ausgestatteten Wohneinheiten verfügen beide über einen überhohen Wohnraum mit einer Galerie. Das Projekt Minergie P zertifiziert.

Neubau EFH, Dammweg Aarau

Bettina Grüter, Projektleiterin

Termine

Projektierung 2017 - 2018

Fertigstellung 2019

Team

Fanny Raffinger
1/6